Die UPAL-V kann sich perfekt an die Bedürfnisse der Kunden anpassen: zahlreiche Varianten sind durch Modifizierung der Anzahl an Füssen, Kufen und Metallverstärkungen möglich.

Das durchbrochene Oberdeck und das geringe Gewicht erleichtern das Handling enorm. Durch die Kombination von Kunststoff (Polyproyplen) und Metallverstärkungen bietet diese variable Palette eine grosse Belastbarkeit sowohl in der statischen und dynamischen Anwendung als auch im Regal. Hinzu kommt, dass Füsse und Kufen einfach ausgetauscht werden können - eine Reparatur der UPAL-V ist somit schnell und problemlos möglich.