Gut konzipierte Mehrwegbehälter vereinfachen den Verpackungsvorgang erheblich und reduzieren dadurch die entsprechenden Handlingkosten. Da Mehrwegbehälter in der Regel stabiler sind - denn nur so ist ihre Langlebigkeit gewährleistet - bieten sie einen besseren Schutz für die transportierten Güter und verhindern dadurch Transportschäden.

In den Mehrwegbehältern von Utz steckt die Idee der ständigen Wiederverwendbarkeit. Im Gegensatz zu Einwegverpackungen beschreiben die Mehrwegbehälter aus Kunststoff einen Kreislauf zwischen dem Hersteller der Ware und dem Weiterverarbeiter oder dem Handel. Mehrwegbehälter von Utz beschreiben diesen Kreislauf jährlich bis zu 30 mal und dies über 10 bis 30 Jahre - Nachhaltigkeit in höchster Ausprägung.

Eine Auswahl von unseren Mehrwegbehältern:

Eurobehälter RAKO
Der RAKO ist ein universell einsetzbarer Mehrwegbehälter aus Kunststoff, welcher dank seiner Variantenvielfalt in den Bereichen Lager und Transport weit verbreitet ist.

Faltboxen
Faltboxen ermöglichen eine Raumersparnis von bis zu 82%. Dadurch beanspruchen die als Retoure mitgenommenen leeren Faltbehälter ein deutlich geringeres Transportvolumen als bei der Anlieferung.

Schachtelbehälter NESCO
Die Schachtelbehälter NESCO sind im Leerzustand schachtelbare Raumsparbehälter, die über spezielle Stapelbügel oder über den Deckel stapelbar sind. Geschachtelt ermöglichen die Behälter eine Volumeneinsparung von bis zu 80%.

POOLBOX
Die POOLBOX, bei der Schweizerischen Post auch als Dispobox bekannt, eignet sich als innovativer Mehrwegbehälter ideal für den sicheren Warenversand mit der Post.

Gefahrgutbehälter GGVSE
Gefahrgutbehälter GGVSE sind Verpackungen, die nach umfangreichen Tests und behördlicher Freigabe für die Lagerung und den Transport gefährlicher Güter auf der Strasse zugelassen sind.